+++  NEU Line Dance im MTV Lauterberg NEU  +++     
     +++  Der MTV L sucht neue Übungsleiter und Mitglieder  +++     
     +++  Der MTV L wünscht allen eine frohe Weihnachtszeit  +++     
     +++  E-Mail Adressen MTV Lauterberg  +++     
     +++  Gymnastikgruppen tanzen auf dem Weihnachtsmarkt  +++     
     +++  Bilder vom Weihnachtsmarkt in der Galerie ansehen  +++     
     +++  Ein kleines Gedicht zur Wassergymnastik  +++     
     +++  Weihnachtsfeier der Herzsportgruppe  +++     
Link verschicken   Drucken
 

MTV Lauterberg - Volleyball

                                                       

 

 

Volleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, den Volleyball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass Gleiches dem Gegner gelingt, bzw. die gegnerische Mannschaft zu einem Fehlversuch zu zwingen. Eine Mannschaft darf den Ball, zuzüglich zum Block dreimal in Folge berühren, um ihn zurückzuspielen. Üblicherweise wird der Ball mit den Händen oder den Armen gespielt. Erlaubt sind seit einigen Jahren alle Körperteile, auch die Füße.

 

Volleyball stammt aus den Vereinigten Staaten und wird nahezu weltweit ausgeübt.


 

Sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen werden spielfreudige Anfänger und Fortgeschrittene immer gesucht. Im Sommer stehen auf der KGS Sportanlage ein Beachvolleyballplätz zur Verfügung. Bei schönem Wetter trainieren wir von Mai bis September auf der Beachvolleyanlage, bei schlechtem Wetter weichen wir in die Sporthalle aus.

 

Volleyball gibt es im MTV zur Zeit nur in gemischte Freizeitgruppen.

 

Ansprechpartner und Übungsleiter:

Matthias Robin - Tel. 05524 – 89474

 

Trainingsort:

Kleine KGS Halle

 

Trainingszeit:

Mixed Dienstag 19.00 – 22.00 Uhr

Mixed Freitag 18.00 – 20.00 Uhr

 

 

 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetter
 
 

Das Wetter in Bad Lauterberg