Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Handballminis am 16. März beim Handball - Turnier in Northeim

19.03.2019

Handballminis am 16. März beim Handball - Turnier in Northeim

 

 

 

Am Samstag, den 16. März reisten die Minis des MTV Lauterberg mit 3 Mannschaften zum Mini Turnier nach Northeim.

 

8 Vereine hatten 25 Mannschaften gemeldet und spielten in 3 verschiedenen Spielkategorien.

 

Es wurde auf 3 Spielfeldern gleichzeitig gespielt.

 

 

Die Jüngsten des MTVL (5-7Jahre) hatten in der Anfängergruppe 4 Spiele zu absolvieren. Im ersten Spiel mussten sie eine 0:3 Niederlage hinnehmen, danach gewannen sie 1x sehr deutlich mit 14:7, sowie die nächsten Spiele mit 4:3 und 6:1 .

 

 

In der Gruppe Mittlere Spielstärke (7-8 Jahre) gab es ebenfalls 4 Spiele. Auch hier ging das erste Spiel mit 0:6 Toren verloren, danach fingen sich die Kinder und konnten die weiteren Spiele zwar knapp, aber für sich entscheiden. Hier konnte man schon deutlich erkennen, dass die Mannschaft zusammen wächst. Alle Spielerinnen und Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

 

 

Interessant wurde es in der Gruppe Fortgeschrittene (8-10 Jahre) hier mussten sich

die Kinder wirklich ins Zeug legen, es wurde schon richtig guter Handball gespielt. Bei 5 Spielen, ging das erste Spiel unentschieden aus, das 2. Spiel wurde mit 14:7 gewonnen, im 3. Spiel gab es einen knappen Sieg 6:5, dann eine leichte Begegnung die mit 15:0 ausging und im letzten Spiel erreichten sie ein 7:7 Unentschieden.

 

Die Spielzeit in allen Altersklassen betrug 9 Minuten, in denen sage und schreibe insgesamt 625 Tore geworfen wurden.

 

Kinder und Eltern, die zahlreich mitgereist waren, hatten einen interessanten Samstag und viel Spaß.

 

 

LG Marion Speit

 

Fotoserien zu der Meldung


Handballminis am 16. März beim Handball - Turnier in Northeim (19.03.2019)

 
Veranstaltungen
 
 
 
Wetter
 
 

Das Wetter in Bad Lauterberg