24.April 2018

MTV Faustballer beim Wedding-Cup Berlin 2018

Die MTVer waren mit ihrem 6. Platz sehr zufrieden

 IMG 20180422 WA0020

Am 21+22. April 2018 wurde der 33. Wedding-Cup, das weltgrößte Faustball- Vereinsturnier, im Schiller-Park in Berlin-Wedding ausgetragen. Das Team des MTV Lauterberg war, wie schon seit vielen Jahren, auch dieses Jahr wieder vertreten und trat am Samstag im Wettbewerb der Freizeitmannschaften mit 4 Spielern und 1 Spielerin an. Bei traumhaften Frühlingswetter starteten die MTVer nervös in die Gruppenphase. Gegen Dynamo Ruhrpott 1 liefen sie fast während der gesamten Spielzeit einem Rückstand hinterher, teilweise lag man 4 Bälle zurück. Nachdem im 2. Durchgang allmählich der Spielrhythmus gefunden wurde, die Angaben präziser kamen und die Annahme besser klappte,wurde kurz vor Schluss der Ausgleich erzielt. Mit 17:17 gelang der erste Punktgewinn. 

IMG 20180422 WA0019          IMG 20180422 WA0021
Im 2.Spiel gegen die Mannschaft unseres "Stammitalieners" Tre Amici mit dem Berliner Kampfnamen "Is mir doch ejal" lief es dann von Anfang an, so dass ein ungefährdeter Sieg mit 28:19 gelang.
Da auch das 3.Spiel gegen Großenaspe 1 klar gewonnen werden konnte, wurde mit 5:1 Punkten nur aufgrund des schlechteren Ballverhältnisses gegenüber Dynamo Ruhrpott 1 der 2.Gruppenrang in der Gruppe A erreicht, der zum Viertelfinaleinzug berechtigte. 

Dort traf der MTV auf die Mannschaft von Großenaspe 1. Leider konnten die MTVer nicht an die guten Vorrundenleistungen anknüpfen. Die Großenasper   machten keine Fehler und bauten ihren Vorsprung kontinuierlich aus, so dass am Ende für den MTV eine klare Niederlage zu Buche stand.
Weiter ging es mit den Platzierungsspielen um die Plätze 5-8. Dort konnte der SCE Gliesmarode im ersten Spiel bezwungen werden. Anschließend kam es gegen Dynamo Ruhrpott 2 zum spannenden Abschlussspiel. Die Führung wechselte ständig und am Ende stand es Unentschieden, so dass verlängert werden musste. Dort verloren die MTVer dann unglücklich mit einem Ball, so dass der  6. Platz von 16 teilnehmenden Mannschaften erreicht werden konnte.
IMG 20180422 WA0040
Mit dieser Platzierung waren die MTVer sehr zufrieden, da die 6 Spiele in der Frühlingssonne viel Kraft gekostet haben. Respekt vor allem vor unseren "Oldies" Reiner und Wolfgang, die alle Spiele aufgrund fehlender Wechselmöglichkeiten "durchziehen" mussten!

Abschlusstabelle Wedding Cup 2018 Freizeitliga:

1. Großenaspe 2
2. Dynamo Ruhrpott 1
3. Güstrower SC
4. Bardowick
5. Dynamo Ruhrpott 2
6. MTV Lauterberg
7. SCE Gliesmarode
8. D-Generation X

Neben dem sportlichen Erfolg verbanden die Faustballer den Aufenthalt in der Hauptstadt wieder mit kulinarischen Highlights beim Stamm-Italiener. Da dieser am Sonntag Geburtstag hatte, kehrten die Faustballer kurz vor der Heimreise nochmals dort ein und sangen ein Geburtstagsständchen.

Auf eine Wiederholung beim Wedding-Cup am 13. u. 14. April 2019 freut sich das Faustballer-Team des MTV Lauterberg  schon heute. Da der Termin in den Ferien liegt, wird dann auch wieder eine größere "Abordnung" die Bundeshauptstadt besuchen.

Für den MTV Lauterberg spielten:
Reiner Fricke, Janka Eckhardt, Jörg Eckhardt, Erik Newe und Wolfgang Tölle.